Bützow : Gemeinden bestätigen höhere Gebühren

von 15. März 2021, 12:23 Uhr

svz+ Logo
Der Wallgraben in Bützow gehört zu den Gewässern 2. Ordnung, die vom Wasser- und Bodenverband unterhalten werden.
Der Wallgraben in Bützow gehört zu den Gewässern 2. Ordnung, die vom Wasser- und Bodenverband unterhalten werden.

Um Investitionsstau abzubauen, erhöhen Wasser- und Bodenverbände ihre Gebühren drastisch

Bützow | Wenn Wasser nicht mehr abfließen kann, wird es teuer. Die Wasser- und Bodenverbände sind für die Unterhaltung der so genannten Gewässer 2. Ordnung zuständig. Dabei handelt es sich zumeist um offene und verrohrte Gräben. Insbesondere die verrohrten Gräben befinden sich zum Teil in einem desolaten Zustand, liegen sie doch seit Jahrzehnten unter der Erde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite