Bützow : Ärztin verlässt Warnow-Klinik nach zwölf Jahren

von 04. August 2020, 17:46 Uhr

svz+ Logo
Nach zwölf Jahren Tätigkeit in der Palliativstation wurde Dr. Iris Friesecke verabschiedet. Sie will sich beruflich verändern.
Nach zwölf Jahren Tätigkeit in der Palliativstation wurde Dr. Iris Friesecke von Klinik-Geschäftsführer Dr. Hans-Heinrich Uhlmann verabschiedet. Sie will sich beruflich verändern.

Dr. Iris Friesecke verlässt die Palliativstation der Warnow-Klinik Bützow, da er sich beruflich verändern will

Sie war das Gesicht und der Kopf der Palliativstation der Warnow-Klinik Bützow. Zwölf Jahre lang war Dr. Iris Friesecke hier tätig, zuletzt als Leiterin der Palliativstation. Dieses Krankenhaus hat mich viele Jahre begleitet. Ich habe meine Zeit als Assistenzärztin hier begonnen und habe dann später als Betriebsratsvorsitzende, leitende Ärztin, Chefä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite