Projekt gegen Cybermobbing in Bernitt : Polizei klärt Schüler auf über Gefahren im Netz

von 16. August 2021, 17:07 Uhr

svz+ Logo
Im Gespräch mit Präventionsberater Jörg Lohrmann berichten die Fünftklässler von ihren Erfahrungen mit Internet und Social Media.
Im Gespräch mit Präventionsberater Jörg Lohrmann berichten die Fünftklässler von ihren Erfahrungen mit Internet und Social Media.

Kinder und Jugendliche bewegen sich heute wie selbstverständlich durch das Internet. Damit sie dabei möglichst sicher bleiben, erklärt Präventionsberater Jörg Lohrmann, worauf es ankommt.

Bernitt | Eine Freundin hat das Foto einfach aus ihrem Profil heruntergeladen. „Dann hat sie mich rausgeschnitten und verwendet jetzt einfach das Bild meines Hundes, obwohl ich das nicht will“, erzählt die Schülerin. Jörg Lohrmann hört aufmerksam zu: „Das ist nicht in Ordnung. Hast du sie darauf angesprochen?“ Das Mädchen nickt. „Dann musst du es noch einmal tu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite