Bützow : Am Bahnhof wird endlich gebaut

svz+ Logo
Die Baustelle ist eingerichtet: Hier sollen endlich die Arbeiten an der neuen Personenunterführung zu den Bahnsteigen 2 und 3 beginnen. Auch Fahrstühle soll es dann geben.
Die Baustelle ist eingerichtet: Hier sollen endlich die Arbeiten an der neuen Personenunterführung zu den Bahnsteigen 2 und 3 beginnen. Auch Fahrstühle soll es dann geben.

Deutsche Bahn beginnt mit den Arbeiten für eine neue Personenunterführung mit Aufzügen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
02. Juni 2020, 15:35 Uhr

„Junge Mutti vermisst Bahn-Mobilität“, „Schwaaner Mutter sauer auf die Bahn“, „Bahnhof: Stille Lautsprecher“, „Die Bahn kommt – aber viel zu spät“ – das alles sind Schlagzeilen in der Bützower Zeitung aus...

Jgen„u tMitu trvssmie nat“bih,i-MloätB e„naacSwrh rttueM usare afu dei hn“,Ba „onah:fhB tSleil rehr“aset,cuLp eiD„ aBnh otmmk – arbe vlie zu s“äpt – dsa lsael dsni gcllSeihzane ni red wützoerB uiZengt asu dne eaevregnnng ehnz e.Jhnar oS enlga orendfr nechenMs usa ztBoüw und der Rgeoni ovn red B,hna edn nohfBha trheirehetgnedenbc subeaanuuz nud arwz mti F.srühlhtena rbAe emrim rnuewd ndkeeggtiüan tnieBaermu evnrh.seobc

eerieltWen:s erueN eÄrrg mu ide ifeertihriarreBe am nafhBoh

Doch nnu olls se chätcasihtl onhe.gsel autL dre etchDseun hBan enngneab eid etnreibA olfzliefi am 1. .iJnu sBi sugtAu 2012 lols salel ifgert ni,es üdgnkit dre rezKnon afu eafaghrcN red otBezüwr Zgniute an.

tBsreie rvo ninegie gTane udrew ide eBsaullet rtv.beeeorti insgaetD rsechhetr dtro wraz wrdeie e.hRu ochD dtmia tedfür es badl ebvroi .ensi Gtaepnl tis eni z„aEntuursabe rde tefuPnenhrguüsnoenrr tim rpTneep dnu g,eü“ufnAz iretmnfiro ein eprScreh erd Bhn.a iDe rndnvhoeae tnüefrrgUunh deewr nlnseiehcdßa czgu.akübutre eemrßAdu llso llfnebsae dsa hnhsdcofaBah teuneerr nredw.e Dei bAerntei nedrwe mit zmu Teil hrlnhbiecee äemrenitälsbnLggu vendrneub sn,ie endn rfü den lnTune nrteu den ienhsgenBla sind arbRmametein nwntieogd.

naWn deise Arbenite l,feonrge nköen tlzeihic cohn htnci ggernteizen ewde.nr Je chan scrtuhirtfaBto wdener zaud og„edonsronSenpr dun srapusgnotleonaQr er,slttel mu dne euagnne mfagUn rde bLsääguinermgtl üfr die hrAneonw und neerd rnsAhüecp ufa Hrünultobtneahcenge zu timlrnte.e ieD Anhweorn ndreew dann beür ezeftlWrtu rebü edi rEseibsegn ,omri“refnti hßtei se nov red Bnh.a Zu nde gaetnnepl sotKne leowtl hisc eid naBh gewen dre snepann„entag Sitotuain fau emd u“kasribrhuscnsAetmg nitch enäßu.r

hetseFtts ,aerb asds mi auRhtas itm dugldneU end tbAenrei ma Bfhanoh freenetgeiebentgg rd.iw Dnen tthes eid neeu htgüe,nurrnUf slol erd ewtezi thacaisBbunt urz netumgsatglU sde esfolsBnfahedmhu in giAnfrf menmogen e,rdnew ündtkig ürmrBgeteersi tiiarnhCs ürsoGhwc t)oerp(slia a.n

 

 

zur Startseite