Rühn : Ein Dorf im Triathlon-Fieber

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 16. August 2020, 15:40 Uhr

svz+ Logo
Die Rühner freuen sich mit den Sportlern auf den tollen Wettbewerb. Die Familie von Anton und Nicole Findeisen haben dieses Plakat gebastelt. Für den Reporter zelebrieren sie schon einmal eine La-ola-Welle.
1 von 2
Die Rühner freuen sich mit den Sportlern auf den tollen Wettbewerb. Die Familie von Anton und Nicole Findeisen haben dieses Plakat gebastelt. Für den Reporter zelebrieren sie schon einmal eine La-ola-Welle.

Nach vielen Monaten ohne Sport und Kultur freuen sich Organisatoren, Helfer und Zuschauer gleichermaßen über dieses Event

Sonntag, halb zehn in Rühn. Alles andere als Wochenendruhe herrscht in dem Dorf vor den Toren von Bützow. Hans-Georg Harloff steht im Schatten unter dem riesigen Baum auf dem Klosterhof und strahlt über das ganze Gesicht. „Endlich ist mal wieder etwas los“, sagt der Bürgermeister und Vorsitzende des Klostervereins in Personalunion. In wenigen Minuten s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite