Rühn : 2500 neue Schwarzpappeln

svz+ Logo
Hier fand eine Wiesenaufforstung statt: Rüdiger Lüdtke begutachtet eine der rund 2500 neu gepflanzten Schwarzpappeln im Rühner Wald am Kronsberg.
Hier fand eine Wiesenaufforstung statt: Rüdiger Lüdtke begutachtet eine der rund 2500 neu gepflanzten Schwarzpappeln im Rühner Wald am Kronsberg.

Trockenheit macht den Bäumen im Schlemminer Forstgebiet zu schaffen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-43472080_23-66108349_1416395191.JPG von
19. Mai 2020, 05:00 Uhr

Nicht nur die Landwirte sehnen sich nach reichlich Regen für ihre trockenen Böden, um irgendwann eine ertragreiche Ernte einzufahren, auch die Bäume in den Wäldern brauchen dringend Niederschlag. ,,Der V...

iNhtc nur ide Liraednwt eesnhn chis cnah rlhchecii nRgee für ihre eckronetn Bdö,ne mu rdnningewa eien rherrigctaee tErne zneai,fruhne cauh dei äBemu ni nde Wänlrde crahuneb ddgeirnn hd.Nriseacelg ,re,D oVrrat sit fehcian ntihc a.d laetSendrnh Sshencnnnoein önnnke irw aniehcf hcnit rcbnhugeea“, agts rde lchriemnmeS msosrairFttleet saatihM esegn.nReit 50 ertLi opr tmQdtreeauar änwre tulkale ig,nwetond um dei lfaznPne udn eäBmu mal wedier iscrdnaueeh tim Wasres uz sgrerone.v

gfuurndA der hkoriTntece der ennarggeenv ahJre temssnu afu neiigne änlheFc im gmatnees cBerieh sde Ftmstersao scohn inthFce entnrunegromem ne.drwe Afu eienm iGeteb nov kzair 04 ekHrat dreuw nnu eeni lelVizha an Bueämn .ngetlpzfa neikBr dun hnAor dins nru ezwi leeieiBsp. tegnsmIas 103 000 Pnfnlzea wrdnue eeterr.nu F,ür, rtuemanBa wei uzsraScnshw erod ,iasetkansEs edi esdrobesn tnlsee sni,d eabhn irw zedmu äueZn ürf den uchWdliszt tbueag,“ rärtlek eReint.gens

tecGhtüzs dwrene mnsuste achu unrd 2005 apcnehzprlpSw.a ieseD werndu im uegZ reeni rsgotfneuWfieuasn im Rnüher Wlda ma nsoebgKrr enu nfelpgatz dun tmi lühnlehscWu esneher.v niEe kpsloiisteeg ehegl,ientAegn iew chsi hreesl.utlats Aellni idees emßnMaah ksteot das maFtsotr erüb 02051 E.rou tzrFienian nerdew umss das znaeG im ahenRm erd dwnuW.frcsitabtehgal ,,riW ehabn den ,utfargA eskenotddneck zu trn,bea“ei rlertäk hMasita e.snetiReng uZ a“rvn,dekne, tis red negza uAdafnw meein Nigare.te liemoaNerrs,w,e nmseüs ied rzaawecSlppnhp nicht zgütechst re,dnwe bera gilech mu ide cEke whnto eni brieB, rde wdüer die Bämue zu hfür fes“rn,egews erkätrl mtrsraotesielFt thMiaas nnR.eetesig eiD alprhzneppScaw nisd sla ztasEr üfr eengiegeagnn zewaehrScnrl fzatpngel o.nwder

zur Startseite