Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Bützow Bau-Ampel scharf geschaltet

Von raba | 17.04.2020, 05:00 Uhr

Bützow: Seit gestern werden Autofahrer in der Langestraße ausgebremst

Seit Donnerstag müssen sich Autofahrer in der Bützower Innenstadt wieder in Geduld üben. Am Vormittag wurde die Ampel scharf geschaltet, die nun wieder den Verkehr einspurig an der Baustelle vorbeiführt. Von der ist zwar noch nicht viel zu sehen, doch ab Montag gehen die Arbeiten zum weiteren Ausbau des Fernwärmenetzes richtig los. Die 2. Ausfallstraße und die Straße am Markt sind Sackgassen. Die Arbeiten sollen bis zum 13. Juni abgeschlossen sein.