Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Bützow Auto fängt Feuer - Fahrer schwer verletzt

Von Britta Körber | 04.11.2019, 19:55 Uhr

Der Fahrer musste in eine Spezialklinik eingeliefert werden.

In Bützow ist am Montagnachmittag ein Auto in Brand geraten, aus dem sich der Fahrer nicht selbst befreien konnten. Wie die Polizei mitteilte, bemerkten Zeugen das Feuer und retteten den 57-Jährigen aus dem Fahrzeug.

Die Feuerwehr löschte den Brand. Der aus Rostock stammende Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde in eine Spezialklinik nach Lübeck verbracht. Die Ursache des Feuers ist bislang noch unklar. Der Pkw wurde beschlagnahmt.