Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Waren/Müritz: 47-Jähriger beschädigt fünf Fahrzeuge

Von Nele Wehmöller | 24.01.2019, 07:04 Uhr

Ein 47-Jähriger hat mit einem Lastwagen in Waren insgesamt fünf Fahrzeuge beschädigt.

Der Mann vertraute ersten Ermittlungen zufolge offenbar blind seinem Navigationsgerät und fuhr verbotswidrig auf eine Straße in der Innenstadt, wie die Polizei mitteilte. Dabei kollidierte er zunächst mit einem parkenden Kleintransporter, der wiederum auf ein weiteres Auto geschoben wurde. Anschließend beging er Fahrerflucht, dabei beschädigte er noch drei weitere Fahrzeuge. Menschen wurden den Angaben zufolge nicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 10 000 Euro.