Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Toddin: Beim Wenden schweren Unfall verursacht

Von svz | 05.02.2014, 17:28 Uhr

Auf der B 321 in Toddin ereignete sich am Dienstag gegen 17.20 Uhr ein Unfall.

Der Fahrer eines Pkw VW befuhr die B 321 aus Toddin kommend in Richtung Hagenow mit der Absicht nach links in einer Einmündung zu wenden. Hierbei beachtete der Fahrer nicht den im Gegenverkehr befindlichen Pkw Subaru. Es kam zum  Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Autos waren nach Informationen der Polizei  nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden von rund  20000 Euro.