Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Tessin: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Von Redaktion svz.de | 13.12.2017, 14:49 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 24 zwischen Tessin und Karft ist am Mittwochmorgen ein 27-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.

Der Mann kam gegen 07 Uhr aus noch ungeklärter Ursache mit seinem PKW Ford beim Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Straßenbaum. Dabei erlitt das Unfallopfer unter anderem schwere Gesichts- und Kopfverletzungen. Der Mann wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Schwerin gebracht. An der Unglücksstelle musste die Straße zwischenzeitlich halbseitig gesperrt werden. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.