Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Spornitz: Autofahrer stößt mit Regio-Bahn zusammen

Von Redaktion svz.de | 23.02.2014, 15:34 Uhr

 Ein Autofahrer ist in Spornitz an einem unbeschrankten Bahnübergang mit einer Regionalbahn zusammengeprallt.

Wie die Polizei mitteilte, übersah der 22-Jährige den Zug und prallte in den Triebwagen. Er erlitt einen Schock, seine beiden Mitfahrer blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 30000 Euro.