Ein Angebot des medienhaus nord

Ermittlungen Scheibe von Büro politischer Vereine eingeschlagen

Von dpa | 23.12.2022, 15:29 Uhr

Wegen einer eingeschlagenen Scheibe eines Büros zweier politischer Vereine in Stralsund ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Sachbeschädigung. Neben einem möglichen politischen Hintergrund werde auch geprüft, ob es sich um einen versuchten Einbruch handele, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. „Wir ermitteln in alle Richtungen.“ Eine Anwohnerin habe die Polizei auf die Beschädigung in der Nacht zum Donnerstag aufmerksam gemacht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche