Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Rostock: Passant verhilft Dieb zur Flucht

Von Redaktion svz.de | 15.06.2017, 19:03 Uhr

Zwei Sicherheitsleute wollten Mittwoch gegen 13 Uhr vor dem  KTC einen Ladendieb stellen.

Der Dieb  flüchtete  in die Wallanlagen, wo er  in einem Gebüsch erwischt wurde. Die Männer brachten den Tatverdächtigen zurück zum KTC, wo er abermals zu fliehen versuchte.   Ein 26-Jähriger kam hinzu und mischte sich ein, weil er dachte, der  Ladendieb würde unrechtmäßig festgehalten. Der Dieb nutzte das Durcheinander und flüchtete erneut – allerdings ohne Beute, die von der Polizei in den Wallanlagen gefunden wurde.