Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Rostock: 23-Jähriger für eine Jacke von fünf Männern überfallen

Von Redaktion svz.de | 19.11.2015, 07:45 Uhr

Für eine Jacke haben fünf Männer einen 23-Jährigen überfallen.

Sie schlugen den Mann am Mittwochabend auf dem Parkplatz eines Rostocker Supermarktes und nahmen ihm seine Jacke weg, wie die Polizei mitteilte. Wertsachen befanden sich nicht darin. Es sei den Tätern tatsächlich um die Jacke gegangen, sagte ein Polizeisprecher.