Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Prebberede: Neues Auto zu Schrott gefahren

Von Redaktion svz.de | 05.12.2017, 15:38 Uhr

Ein Unfall ereignete sich gestern gegen 6.40 Uhr auf der L232 zwischen Rensow und Prebberede.

Auf gerader Strecke kam die 36-jährige Fahrerin  von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Frau wurde durch Zeugen aus dem Auto geholfen. Eine ärztliche Behandlung erfolgte. Sie ist leichtverletzt und steht unter Schock – das neue Auto ist kaputt. Der Schaden wird mit 20.000 Euro angegeben.