Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Perleberg: Windböe sorgt für Lkw-Unfall

Von Redaktion svz.de | 10.12.2017, 16:24 Uhr

Ein 18-jähriger Lkw-Fahrer geriet am Samstagvormittag mit seinem Sattelzug auf der B189 in eine Windböe, die ihn nach rechts von der Fahrbahn in das Bankett drückte.

Auf Grund der Bodenbeschaffenheit gelang es ihm nicht, den Sattelzug wieder auf die Fahrbahn zu lenken, so dass er sich in der Folge über die rechte Fahrzeugseite neigte und auf dieser zum Liegen kam.

Das Fahrzeug wurde dabei stark beschädigt und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Das Bankett wurde ebenfalls beschädigt.

Für die Dauer der Bergung war die B189 für etwa viereinhalb Stunden gesperrt.