Ein Angebot des medienhaus nord

Carpin Mann fährt gegen Baum und stirbt

Von Redaktion svz.de | 10.12.2017, 15:21 Uhr

Bei einem Unfall nahe Carpin wird ein Autofahrer tödlich, die Beifahrerin schwer verletzt.

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall am Sonntagmorgen in der Nähe von Carpin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) gestorben. Der Mann aus Brandenburg sei mit seiner Beifahrerin (26) von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte. Beide waren im Wrack eingeklemmt. Der Mann erlag seinen Verletzungen noch am Unfallort, die Frau kam schwer verletzt in eine Klinik. Die Höhe des Sachschadens schätzte die Polizei auf rund 4500 Euro. Die Beamten ermitteln nun zur genauen Unfallursache.