Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Ludwigslust: Räuber erbeuten 50 Euro

Von Redaktion svz.de | 20.10.2014, 17:08 Uhr

Erst haben sie gemeinsam im Lokal gesessen, später sollen einige von ihnen zu Räubern geworden sein.

Laut Polizei wurde ein 25-Jähriger am Sonntag gegen 6 Uhr am Ludwigsluster Schloss von drei Männern  zu Boden gerissen, die ihm 50 Euro raubten. Es soll bereits ersten Hinweise zu den Räubern geben. Laut Opfer hatte es die Verdächtigen Stunden zuvor in einem Lokal kennengelernt. Als man sich am Schloßplatz nochmals treffen wollte, kam es zu dem Raub. Das Opfer ließ sich im Krankenhaus wegen der erlittenen Verletzungen behandeln.