Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Kreisstraße 47: Auto fuhr in Wassergraben - Fahrer kam ins Krankenhaus

Von Redaktion svz.de | 16.09.2019, 14:54 Uhr

Auf der Kreisstraße 47 zwischen Dömitz und Kaliß kam am Montagvormittag ein PKW nach links von der Fahrbahn ab und blieb mit der Fahrzeugfront in einem mit Wasser gefüllten Graben stecken.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche