Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Güstrow: Fremder im Wohnzimmer

Von Redaktion svz.de | 30.06.2019, 18:51 Uhr

Einen ungebetenen Gast hatte ein Bewohner der Güstrower Ringstraße in der Nacht zu Sonntag.

Der Bewohner kehrte in die Wohnung zurück und sah einen fremden, schlafenden,  stark alkoholisierten Mann auf dem Boden des Wohnzimmers liegen. Dieser hatte sich Zutritt über die offen stehende Balkontür verschafft. Das Gebäude ist komplett eingerüstet. Dies erleichterte den Zugang.