Auto kippt um: Rentner eingeklemmt

<strong>Auffahrunfall am Schutower Kreuz</strong>: Fünf Autos demoliert.<foto>nonstopnews</foto>
Auffahrunfall am Schutower Kreuz: Fünf Autos demoliert.nonstopnews

svz.de von
09. Juli 2010, 08:38 Uhr

Reutershagen | Bei einem Unfall am Schutower Kreuz sind gestern zwei Rentner verletzt worden. Sie fuhren gegen 14.30 Uhr in Richtung Wismar auf einen Honda auf. Dabei kippte ihr Auto um und sie wurden eingeklemmt. Der Honda rammte drei weitere Autos. Rettungskräfte befreiten die beiden Verletzten. Sie wurden in eine Rostocker Klinik gebracht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen