Ein Angebot des medienhaus nord

Schwerin: Drei Konzerte an drei Tagen Star-Wochenende im Schlossgarten

Von Timo Weber | 11.08.2011, 11:19 Uhr

Das Super-Star-Wochenende dieses Sommers auf der Freilichtbühne in Schwerin steht an: Zuerst gastiert morgen Adoro, einen Tag später Ich+Ich und am Sonntag Joe Cocker.

Das Super-Star-Wochenende dieses Sommer auf der Freilichtbühne steht an: Zuerst gastiert morgen Adoro, einen Tag später Ich+Ich und am Sonntag Joe Cocker.

Die fünf jungen Opernsänger Nico, Laszlo, Assaf, Peter und Jandy haben eine klassische Ausbildung an renommierten Musikhochschulen in ganz Europa genossen. Sie beweisen, dass sowohl große Opernarien als auch gefühlvolle Popmelodien derselben Leidenschaft für Musik entspringen, der man sich kaum zu entziehen vermag. Gekonnt präsentieren sie deutsche Megahits von Rosenstolz, Xavier Naidoo, Udo Jürgens, Rio Reiser oder Annette Humpe morgen von 20 Uhr an auf der bestuhlten Freilichtbühne. Noch gibt es einige Restkarten an der Abendkasse. Für fünf Leser bieten wir darüber hinaus die Möglichkeit, jeweils zwei Freikarten zu gewinnen. Wer bis heute Abend, 18 Uhr, eine E-Mail an ticketservice.verlag.sn@svz.de schickt, hat die Chance zu gewinnen. Bitte Namen und Telefonnummer nicht vergessen. Wir benachrichtigen die Gewinner. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Sonnabend-Konzert von Ich+Ich mit der Vorband Glasperlenspiel - Beginn ist 20 Uhr - ist bereits ausverkauft. Das Debüt-Album "Beweg Dich mit mir" von Glasperlenspieler erscheint im Oktober dieses Jahres, die erste Single-Auskopplung daraus "Echt" bereits am 9. September.

Das Berliner Pop-Duo Annette Humpe und Adel Tawil gehört zu den erfolgreichsten deutschen Musikproduzenten und ist mit seinen Songs ständig in den Charts. Nach dem Erfolg der Open-Air-Tour 2010 geht die "Gute Reise"-Tournee weiter - zur Freude der Fans auch in Schwerin.

Mit Joe Cocker kommt am Sonntag ein absoluter Weltstar in den Schlossgarten. Für das um 20 Uhr beginnende Konzert gibt es noch einige wenige Restkarten. Mehr als 4000 Tickets sind bereits verkauft. Sein aktuelles Album "Hard Knocks" eroberte auf Anhieb Platz 1 der deutschen Charts und bescherte dem mittlerweile 67-jährigen Urgestein damit sein erfolgreichstes Album in Deutschland überhaupt. Joe Cocker ist eine Legende und seit mehr als 40 Jahren der lebende Beweis dafür, dass im heutigen Musikgeschäft ausgerechnet ein Brite den souligsten Blues singt, den man sich vorstellen kann. Und das tut er immer noch auf unvergleichliche Art und mit überwältigender Intensität. Dabei stellen sich seine neuen Stücke wie der Konzert-Opener "Get On", seine aktuelle Single "Thankful" oder das Titelstück seines neuen Albums "Hard Knocks" mühelos in eine Reihe mit Konzert-Höhepunkten wie "When the Night Comes", "NOubliez Jamais", "Feelin Alright", "Unchain My Heart" und "You Can Leave Your Hat On" und den schon legendären Balladen "Up Where We Belong" sowie "You Are So Beautiful". Noch immer zählt seine Stimme unter Kritikern zu den besten weißen Stimmen überhaupt.

Als Support tritt Tim Bendzko mit Band auf, der als Newcomer in kurzer Zeit unzählige Fans in Deutschland begeistert hat und mit seinem soeben erschienenen Debütalbum "Wenn Worte meine Sprache wären" beachtliche Erfolge feiert.