Ein Angebot des medienhaus nord

Parchim Putzfrau rettet Rentner das Leben

Von Redaktion svz.de | 04.10.2014, 21:00 Uhr

Hilflos lag ein Rentner in der Wohnung und hatte Glück, dass seine Putzkraft nach vergeblichem Klingeln Hilfe holte.

Eine Putzfrau hat in Parchim einem 73-jährigen Rentner das Leben gerettet. Sie alarmierte das Gesundheitsamt, als der Mann, bei dem sie alle zwei Wochen saubermachte, auf ihr Klingeln nicht öffnete. Wie die Polizei mitteilte, war der Senior in der Wohnung gestürzt und lag hilflos auf dem Boden. Wie lange er dort schon lag, ehe er am Mittwochnachmittag gefunden wurde, sei unklar.

Der Mann sei bereits erheblich geschwächt gewesen und konnte kaum noch reden. Der Notarzt habe seinen Zustand als bedenklich eingestuft und ihn ins Krankenhaus bringen lassen.