Ein Angebot des medienhaus nord

südstadt Mit den NNN zum Blues-Festival in der Pumpe

Von NNN | 19.02.2011, 09:21 Uhr

Das Internationale Rostocker Blues-Festival geht heute Abend um 20 Uhr in der Pumpe, Ziolkowskistraße 12, in die 15.

Runde. Die NNN verlosen exklusiv 3x2 Tickets für die Auftritte der Miller Anderson Band, The Texas Queen Of Soul & Blues, Dede Priest & Band und der Alabama Haircutters.

Miller Anderson ist ein Blues- und Rockmusiker, dessen Karriere Mitte der 1960er-Jahre begann. Seit damals hat er unter anderem in der Keef Hartley Band, die 1969 beim Woodstock-Festival auftrat, sowie in den Bands Savoy Brown, Dog Soldier, T. Rex oder The Dukes gespielt. Mitte der 1980er-Jahre beteiligte sich Miller an der Wiederbelebung der Spencer Davis Group. Mit ihr spielte er das Album "Superblues" ein. Später folgten drei Live-Alben, auf denen Miller an der Gitarre und im Gesang zu hören ist. Außerdem war er 2007 mit der Band The British Blues Quintet auf Tour, von der das Album "Live in Glasgow (Recorded At The Ferry)" erschienen ist.

Dede Priest ist in Dallas, Texas, aufgewachsen. Im Alter von zehn Jahren lernte sie Violine zu spielen, ihre große Leidenschaft jedoch galt dem Singen. Einen großen Einfluss übten dabei der Blues und Gospel auf sie aus. Nach einem Diplom in Philosophie widmete sie sich ganz der Musik. Ihre Stimme entstammt der Tradition des Texas-Blues und in ihrer bisherigen Laufbahn teilte sie sich die Bühne mit Künstlern wie Clarence Gatemouth Brown, Leon Russell, Tommy Shannon und Harry Belafonte. Dede Priests Markenzeichen ist ihre starke und eindringliche Stimme, mit der sie spielend leicht die Grenzen von Blues, Soul und Jazz überschreitet. Dass Bluessongs von Legenden wie Bessie Smith, Ma Rainey und Blind Lemon Jefferson nichts von ihrer Kraft verloren haben, beweisen die fünf Musiker der Alabama Haircutters. Mit großer Spielfreude und viel Feingefühl für Melodie, Rhythmus und Text haben sie die Klassiker neu arrangiert und das Repertoire um Eigenkompositionen erweitert.

Um heute Abend dabei zu sein, beantworten Sie folgende Frage: Welche Künstlerin des 15. Internationalen Rostocker Blues-Festivals ist in Dallas, Texas, aufgewachsen? Mailen Sie uns Ihre Antwort bis heute um 12 Uhr an:

nnn@nnn.de*

Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Namen und Ihre Telefonnummer zu nennen. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt.*Mitarbeiter beteiligter Firmen und deren Angehörige dürfen am Gewinnspiel nicht teilnehmen. Die Gewinner werden direkt benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.