Ein Angebot des medienhaus nord

streik Am Dienstag: Regionalbusse bleiben im Depot

Von NNN | 03.02.2014, 23:00 Uhr

Die Busse des regionalen Anbieters Rebus bleiben am Dienstag voraussichtlich im Depot: Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen.

Wie der Geschäftsführer des Verdi-Bezirks Rostock, Detlev Follak, mitteilte, sind alle Rebus-Linien im gesamten Landkreis Rostock betroffen. Hintergrund sei die aktuelle Tarifauseinandersetzung. Verdi fordert Verhandlungen über einen Haustarif. Die Arbeitgeberseite habe diese aber bisher verweigert.