AOK Nordost mit neuen Nummern

von
10. Januar 2011, 08:22 Uhr

Schwerin | Die vereinigte AOK Nordost ist in den drei Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg zum Januar gestartet. "Als regionale Gesundheitskasse sind und bleiben wir vor Ort der Ansprechpartner für unsere Kunden", versichert AOK-Niederlassungsleiterin Kerstin Ewert. Die Versicherten können die AOK Nordost rund um die Uhr über das neue, kostenfreie Service-Telefon unter 08 00-2 65 08 00 errei chen. Das Service-Fax ist unter 08 00-2 65 09 00 geschaltet. Der E-Mail-Service ist unter www.aok.de/nordost/mail zu finden.

Wegen der ersten gemeinsamen Dienstversammlung der vereinigten AOK Nordost bleibt das AOK-Servicecenter in Schwerin am Mittwoch, 12. Januar, geschlossen. Erreichen können die Versicherten die Gesundheitskasse an diesem Tag über das AOK-Service-Telefon. Persönlich sind die AOK-Kundenberater wieder ab Donnerstag, 13. Januar, im Servicecenter Am Grünen Tal 50 erreichbar.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen