zur Navigation springen
Lokales

18. November 2017 | 11:31 Uhr

Anstoßzeit für Pokalfinale steht

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

von
erstellt am 27.Apr.2016 | 16:36 Uhr

Es ist ein besonderer Tag für die Fußball-Landesverbände: Am 28. Mai wird der Finaltag der Amateure ausgetragen. Erstmals präsentiert die ARD die Endspiele um die Landespokale bundesweit in einer Live-Konferenz. Die Gewinner ziehen in die erste Hauptrunde des DFB-Pokals ein.

Das Endspiel zwischen Hansa Rostock (3. Liga) und dem FC Schönberg (Regionalliga) im Lübzer Pils Cup von M-V startet um 14.30 Uhr.

Alle anderen Endspiele werden in verschiedenen Blöcken in der Sendezeit von 12.05 bis 19.55 Uhr in drei zeitlich versetzten Konferenzen im Ersten ausgestrahlt. Der Anstoß zu den ersten sechs Live-Partien erfolgt um 12.30 Uhr. Der nächste Block beginnt um 14.30 Uhr, die letzten sechs Endspiele werden um 17 Uhr angepfiffen. Mindestens 16 der 21 Landespokal-Endspiele werden übertragen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen