zur Navigation springen
Lokales

18. November 2017 | 04:04 Uhr

Aida auf Wachstumskurs

vom

svz.de von
erstellt am 02.Jan.2011 | 07:22 Uhr

Rostock | Mit der "Aidablu" hat die Rostocker Kreuzfahrt-Reederei Aida Cruises im Januar ihr siebtes Schiff in Empfang genommen. Der Kussmund eröffnete am 5. Mai die Saison in Warnemünde und lief das Seebad bis zum 13. August insgesamt elfmal an. Im nächsten Jahr soll die Flotte um zwei weitere Kreuzliner verstärkt werden, die "Aidasol" und die "Aidamar". Die "Sol" kostet 352 Millionen Euro und wird am 9. April in Kiel getauft, die "Mar" erhält ihren Namen auf dem 823. Hamburger Hafengeburtstag. Mit der "Aidavita" hat in diesem Jahr erstmals ein Kreuzfahrtschiff der Kussmundflotte den Äquator passiert. Zudem hat das Unternehmen seine Buchungszentrale um 42 Mitarbeiter aufgestockt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen