zur Navigation springen

Abwechslungsreiche Ostertage im Haustierpark Lelkendorf

vom

svz.de von
erstellt am 20.Apr.2011 | 03:55 Uhr

Lelkendorf | Rund um die Ostertage ist wieder allerlei Interessantes im Haustierpark Lelkendorf zu sehen und zu erleben. Karfreitag geht es los. Um 11 Uhr gibt Tierparkleiter Jürgen Güntherschulze bei einem öffentlichen Spaziergang durch den Park Informationen über Neuerungen und Geplantes im Haustierpark. Sonnabend findet ab 18.30 Uhr das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Lelkendorf an der Thinghalle des Tierparks statt. Ostersonntag startet ab 11 Uhr eine "Osterrallye" für kleine und große Tierfreunde durch den Tierpark. Als sportliche Einlage dürfen Kinder in einem riesigen Strohhaufen versteckte Oster-Leckereien suchen. Am Ostermontag ab 11 Uhr beginnt erneut eine "Osterrallye" und von 13 bis 14.30 Uhr gibt es einen Streicheltisch mit Kaninchen und Meerschweinchen. Ansonsten wuseln überall in den Gehegen neue Jungtiere herum (ein Fohlen, Kälbchen, Schafe, Ziegen, ein Wurf Rotbunte Husumer Ferkel sowie junge "Osterhäschen" und Meerschweinchen).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen