Was wollen die Kandidaten?

von
05. November 2008, 05:39 Uhr

Angesichts der Finanzkrise fordert Obama eine stärkere Regulierung der Finanzmärkte und ein Konjunkturpaket für die US-Wirtschaft; McCain hält sich dazu eher bedeckt. Obama will Steuererleichterungen für Familien durchsetzen; McCain plant, vor allem Steuervorteile für Unternehmen dauerhaft zu verankern. Im Irak will Obama einen schrittweisen Rückzug; McCain lehnt dies ab. Übereinstimmungen gibt es in der Klimapolitik (Verringerung des CO2- Ausstoßes), bei der Waffen-Gesetzgebung ("Grundrecht jedes Amerikaners") und beim Reizthema Todesstrafe (Beibehaltung).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen