Verkehrspolizei schnappt Diebe

svz.de von
07. Oktober 2012, 06:56 Uhr

Pasewalk | Bei einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn 11 bei Pomellen hat die Polizei gestern zwei mutmaßliche Diebe festgenommen. In ihrem Transporter mit polnischem Kennzeichen entdeckten die Beamten 34 Photovoltaik-Wechselrichter im Wert von 135 000 Euro, wie die Polizei mitteilte. Das sind elektrische Geräte, die Gleichspannung in Wechselspannung umrichten.

Die beiden 30 und 31 Jahre alten Männer sagten nicht, woher die Geräte stammen. Sie müssen sich den Angaben zufolge nun wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls und der Hehlerei strafrechtlich verantworten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen