Tödlicher Arbeitsunfall im Windpark Kleeste

Tödlicher Arbeitsunfall im Windpark Kleeste Fotos (5): Ralf Drefin
1 von 6
Tödlicher Arbeitsunfall im Windpark Kleeste Fotos (5): Ralf Drefin

svz.de von
24. Mai 2013, 09:23 Uhr

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich am Freitagnachmittag im Windpark von Kleeste bei Perleberg / Karstädt ereignet. Ein 50-jähriger Wartungsarbeiter aus der Uckermark ist aus bislang unbekannter Ursache von der Spitze eines Windrades aus 70 Metern Höhe etwa 35 Meter tief auf eine Plattform im Windradturm gestürzt. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften eilte zur Unglücksstelle.Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Arbeiters festgestellten. Die Bergung von der 35 Meter hohen Plattform im Windradturm gestaltete sich schwierig. Höhenretter der Firma (Vestas) und des verstorbenen Arbeiters unterstützten die Feuerwehr aus Perleberg bei der Bergung ihres Kollegen. Der Leichnam konnte nur noch durch Abseilen im Turmschacht geborgen werden. Die Kripo und das Amt für Arbeitsschutz haben zu den Umständen des Unglücks die Ermittlungen aufgenommen.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen