Boizenburg an der Elbe : Statistik und Service

svz.de von
08. August 2016, 09:54 Uhr

Statistik

In der Stadt Boizenburg leben 10831 Einwohner. Das Gebiet der Stadt erstreckt sich auf 4900 Hektar.   Boizenburg hat  Gesamteinnahmen von rund 16 Millionen Euro. Sie setzen sich unter anderem zusammen  aus  der Grundsteuer mit rund 1,1 Millionen Euro, aus der  Gewerbesteuer mit rund 2 Millionen Euro,  rund 2,8 Millionen  Einkommenssteuer; 330000 Euro Umsatzsteuer, rund 40000 Euro Hundesteuer und Schlüsselzuweisungen in Höhe von rund 2,3 Millionen Euro.  Vergnügungssteuer rund 50000 Euro. Dem stehen Gesamtausgaben in Höhe von rund 16 Millionen Euro  entgegen.  Darin enthalten sind  u.a. Personalausgaben mit rund 4,1 Millionen Euro,  die Kreisumlage in Höhe von  rund 3,6 Millionen Euro.  Die Kommune hat Schulden in Höhe von 5,5 Millionen Euro.

Service

Das sind die Mandatsträger der einzelnen Fraktionen der gewählten Stadtvertretung von Boizenburg:

CDU: Lutz Heinrich, Norbert Stern, Andreas Dierks, Udo Behnke, Dirk Bönning, Christian Meyer, Sven Thiel, Ralf Seemann, Katharina Wiener.
SPD: Heidrun Dräger, Christiane Claußen, Heinz Gohsmann, Hannelore Basedow, Christine Dyrba, Friederike Schmidt, Karl-Heinz Kruse.
Die Linke: Gudrun Dyrba, Holger Fritz, Marlies Reimann, Gregor Kutzner, Renate Zettwitz.
BfB: Heino Kühl, Rainer Wilmer, Peter Scholz.
NPD: Sven Uterhardt.

Stadt mit zehn Ortsteilen

Zur Stadt Boizenburg gehören zehn Ortsteile (siehe Karte oben rechts). Es sind Vier, Streitheide, Gerum, Metlitz, Metlitz Hof, Heide, Schwartow, Bahlen, Bahlen Dorf und Gothmann.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen