Groß Buchholz : Statistik und Service

svz.de von
03. August 2016, 09:05 Uhr

Statistik

Lage: Das Runddorf Groß Buchholz liegt im Norden der Stadt Perleberg. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes („bocholte“) ist aus dem Jahr 1303 bekannt. Am 3. Juli 1972 wurde Groß Buchholz nach Quitzow eingemeindet. Zusammen mit Quitzow erfolgte die Eingliederung in die Kreisstadt Perleberg am 6. Dezember 1993.

Einwohner: Mit Stand vom 22. Juni 2016 zählt das Dorf 125 Einwohner.

Gewerbe: Im Dorf gibt es acht kleine Unternehmen.

Steuern: Die Stadt  betrachtet in der Gesamtheit die Gewerbesteuereinnahmen sowie Investitionen, nicht einzeln für die Ortsteile. Gewerbesteuereinnahmen: je 2,7 Millionen Euro  für das Haushaltsjahr 2015/ 2016  sowie geplante  Investitionen von 3,8 Millionen Euro für 2015 und 4,1 Millionen für  2016.

Service

Bürgermeisterin von Perleberg ist Annett Jura,  Tel. 03876/781-700, E-Mail: buergermeisterin@stadt-perleberg.de. Groß Buchholz’ Ortsvorsteherin Nadja Schwark erreicht man unter   Tel. 0160/4269454.  

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen