Pirow : Statistik und Service

svz.de von
27. Juni 2016, 10:20 Uhr

Statistik

Die  Gemeinde Pirow gehört zum Amt Putlitz-Berge. Sie besteht aus Pirow, dem Ortsteil Hülsebeck sowie den Gemeindeteilen Bresch, Burow, Mollnitz und Waldhof. Zum 31. Dezember 2015 lebten in der Gemeinde 461 Einwohner. Deren Fläche beträgt 37,63 Quadratkilometer. Pirow wurde erstmals 1370 erstmals urkundlich erwähnt. Bresch ist sogar noch 45 Jahre älter. Bresch und Burow sind seit dem Jahr 1973  Ortsteile von Pirow. Hülsebeck wurde zum 31. Dezember 2001 nach Pirow eingemeindet.

Pirow gehört seit dem Jahr 1992 zum Amt Putlitz-Berge. Die geplanten Gewerbesteuereinnahmen für das Jahr 2016 betragen  rund 44 000 Euro.

Service

Ehrenamtlicher Bürgermeister ist  Uwe Kessler. Die Tagesaufgaben nimmt die Amtsverwaltung Putlitz-Berge, Zur Burghofwiese 2, 16949 Putlitz, wahr;  Telefon: 033981 / 837-0 . Sprechzeiten:  Montag und Freitag 9 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag 9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen