zur Navigation springen
Neue Artikel

23. November 2017 | 04:56 Uhr

Karow : Statistik und Service

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Statistik

Karow ist ein Ortsteil der Stadt Plau am See im Osten des Landkreises Ludwigslust-Parchim. Hier leben heute 612 Einwohner. Bis 31.12.2010 war Karow eine eigenständige Gemeinde im Amt Plau am See und bestand mit den Ortsteilen Karow und Leisten bis zur Eingemeindung. Der letzte Bürgermeister war Norbert Wellenbrock. Er übte vom 19. Juli 1999 bis 31.Dezember 2010 das Amt aus. Heute gibt es in Karow eine Ortsteilvertretung.

Im Ort dominieren das Schloss und der früher damit verbundene Gutsbetrieb. Das Schloss wurde 1800/01 im klassizistischen Stil erbaut. Zu DDR-Zeiten bezog eine Betriebsberufsschule zur Ausbildung von Landwirten das Herrenhaus. Dieses ist nach einer umfassenden Restaurierung seit 2007 Hotel und Restaurant.

In Karow gab es bis Mitte des Jahres 2012 eine Kindertageseinrichtung. Nach ihrer Schließung wurde das Gebäude veräußert und beherbergt heute die Tagespflege für Senioren „De gaude Stuuv“, einen Seniorentreff und einen Kinder-und Jugendtreff. Aktuell gibt es im Ort 29 angemeldete Gewerbebetriebe.

Karow liegt etwa neun Kilometer nördlich von Plau am See. Am südlichen Rand des ehemaligen Gemeindegebietes liegt der Plauer See. Im Norden grenzt der Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide an, westlich verläuft die Mildenitz.

Service

Norbert Wellenbrock ist Ortsteilvorsteher von Karow. Feste Sprechstunden hat er nicht. Unter 0151 - 65106610 kann man mit ihm jedoch jederzeit einen Termin vereinbaren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen