Uelitz : Statistik und Service

svz.de von
29. März 2016, 10:16 Uhr

Statistik

In  Uelitz, die Gemeinde hat keine Ortsteile, leben rund  430 Einwohner. Das ist der Stand Ende 2014. Das Territorium erstreckt sich auf einer Fläche von 15,04 Quadratkilometern. Zum Gemeindegebiet gehört unter anderem ein großer Kiefernforst westlich der Ortslage.

Der Haushaltsplan für 2016 liegt vor, demzufolge wird  Uelitz in diesem Jahr keinen ausgeglichenen Haushalt haben. Es  steht eine Minus von 107 200 Euro zu Buche.

Die Gesamteinnahmen der  Kommune für dieses Jahr belaufen sich  auf 396 900  Euro. Dazu zählen die Schlüsselzuweisungen von 98 500  Euro und der Anteil an der Einkommensteuer in Höhe von 134 800 Euro. Der Anteil  an der  Umsatzsteuer ist  sehr überschaubar: 1 100 Euro. Die  Einnahmen aus der Gewerbesteuer werden auf 7 000 Euro geschätzt. Die Gesamtausgaben belaufen sich  auf 504 100  Euro.  Den größten Posten  dabei  macht die Umlage an den Kreis Ludwigslust-Parchim aus: 134 800 Euro. Die Amtsumlage für Ludwigslust-Land beträgt 63100  Euro, die Schulumlage 39 600 Euro. Die Gemeinde Uelitz plant für 2016 keine größeren Investitionen.

Service

Bürgermeister Klaus-Otto Meyer  hat keine festen Sprechzeiten. Für die Einwohner ist  er  aber  jederzeit telefonisch erreichbar.

Seine Stellvertreter sind  Dr. René Wiese und Björn Karnatz. Zur Uelitzer Gemeindevertretung gehören weitere vier Mitglieder.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen