zur Navigation springen
Neue Artikel

13. Dezember 2017 | 19:53 Uhr

Dobin am See : Statistik und Service

vom

svz.de von
erstellt am 15.Feb.2016 | 15:14 Uhr

  • Zur Gemeinde Dobin am See  gehören die Ortsteile Alt Schlagsdorf, Buchholz, Flessenow, Liessow, Neu Schlagsdorf, Retgendorf und Rubow.
  • Das Territorium umfasst knapp  35 Quadratkilometer.
  • Ende  2014 lebten hier rund 1920 Einwohner. Der neue Haushalt der Gemeinde liegt  noch nicht vor.
  • Ihre finanzielle Situation sah für 2015 wie folgt aus: Die Gesamteinnahmen beliefen sich auf 2,15 Millionen Euro. Dazu gehören Schlüsselzuweisungen in Höhe von 431 500  Euro. Die Anteile der Einkommenssteuer betrugen 639 300 Euro, der Umsatzsteuer 12 100 Euro und  der Gewerbesteuer geschätzte 158 600 Euro. Die Gesamtausgaben sind identisch mit den Gesamteinnahmen: 2,15 Millionen Euro. Das sind im einzelnen folgende Umlagen: für das Amt Crivitz 285 100  Euro, für den Kreis Ludwigslust-Parchim 649 700 Euro, für die Grundschule 164 000 Euro und für die Regionalschule 133 500  Euro.  Im vergangenen Jahr hatte die Gemeinde keine größeren Investitionen geplant. Der Haushalt 2015 konnte nur ausgeglichen werden, weil auf die Rücklagen zurückgegriffen wurde.
  • Bürgermeister Rüdiger Piehl steht den Einwohnern nach telefonischer Absprache  unter der  Rufnummer 0170/1886641 zur Verfügung. Seine Stellvertreter sind  Carlo-Heinz Folgmann und Rainer Eberlein. In der Gemeindevertretung setzen sich zwölf Mitglieder für die Interessen der Bürger ein. 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen