zur Navigation springen
Neue Artikel

19. November 2017 | 22:56 Uhr

Dalberg-Wendelstorf : Statistik und Service

vom

svz.de von
erstellt am 29.Dez.2015 | 09:05 Uhr

Statistik

Die Gemeinde Dalberg-Wendelstorf zählt 550 Einwohner, sie erstreckt sich auf einem  Territorium von 9,5 Quadratkilometern.

Die Einnahmen  im Finanzhaushalt betragen  für 2015  rund 715 000 Euro. Dem stehen  Ausgaben von rund 700 000 Euro gegenüber. Aus den allgemeinen Schlüsselzuweisungen  erhielt die Gemeinde knapp 90 000 Euro. An den Landkreis  Nordwestmecklenburg  musste Dalberg-Wendelstorf eine Umlage von 185 000 Euro überweisen, an  das Amt Lützow-Lübstorf knapp 63 000  Euro. Der Haushalt für das nächste Jahr ist noch nicht beschlossen. Fest  steht  aber, dass die  seit Jahren größte Investition zu Ende geführt wird: der Umbau des Gemeindezentrums mit Kindergarten. Das Geld  dafür wurde über  Jahre  angespart: insgesamt  1,4 Millionen Euro. Die Kinder sind   in die neuen Räume bereits eingezogen.  Der Gemeindeteil wird im Frühjahr mit einem Fest eingeweiht. Im zurückliegenden Jahr gehört  die Asphaltierung des Quinkelweges  mit  rund 75 000 Euro zu den großen Investitionen. 2016 ist der Kauf eines Kleintransporters  für die Wehr vorgesehen.

Service

Bürgermeister Helmut Haberer  ist dienstags zwischen  17 und 18 Uhr zu sprechen – im Feuerwehrhaus Wendelstorf, da das Gemeindezentrum in Dalberg  erst im Frühjahr fertig ist.  Stellvertretende Bürgermeister sind Ires Ring und Hartmut Lepp. Hinzu kommen fünf weitere Gemeindevertreter.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen