zur Navigation springen
Neue Artikel

24. November 2017 | 01:19 Uhr

Rom : Statistik und Service

vom

svz.de von
erstellt am 14.Dez.2015 | 08:59 Uhr

Statistik

882 Einwohner leben in der Gemeinde Rom. Zur Kommune, die sich über 3359 Hektar erstreckt, zählen die Ortsteile Darze, Klein Niendorf, Lancken, Paarsch, Rom und Stralendorf.   Im Finanzhaushalt der Gemeinde Rom  für 2015 sind Einnahmen von 826 900  Euro geplant. Dazu gehören  im Wesentlichen Schlüsselzuweisungen (227 300 Euro), Anteile aus der Einkommenssteuer (199 300) sowie  aus der Gewerbesteuer mit 150 000 Euro (geschätzt). Als Anteil aus der Umsatzsteuer wird mit 14 400 Euro geplant.

Die Gesamtausgaben liegen bei 909 400 Euro. Die größten Posten sind die Kreisumlage (240 100) und  die Amtsumlage (127 600). Die Schulumlagen sind mit  65 000 Euro geplant, der Gemeindeanteil für  Kita und Hort mit 87 500 Euro.   Investitionen sind im Römer Haushalt nicht geplant. Das Haushaltsdefizit beträgt 82 500 Euro. Für Leben in der Gemeinde sorgen freiwillige Feuerwehren in Stralendorf, Rom und Klein Niendorf. Um das gesellschaftliche  Leben kümmern sich u.a. auch Förderverein für Jugend-, Frauen- und Familienarbeit auf dem Lande JFF, die Ortsgruppe der Volkssolidarität, der Strickkreis um Ruth Klawuhn in Klein Niendorf.

Service

Dr. Volker Toparkus ist seit 2007 ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Rom. Sprechstunden mit ihm können vereinbart werden (Tel. 038731-889769). 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen