Siggelkow : Statistik und Service

von
23. November 2015, 11:28 Uhr

Statistik

Die Gemeinde Siggelkow erstreckt sich über eine Fläche von knapp 55 Quadratkilometern. In den fünf Ortsteilen Siggelkow, Groß Pankow, Klein Pankow, Neuburg und  Redlin leben rund 900 Einwohner.

Im  Jahr 2015 sind im Finanzhaushalt Einnahmen von 833 000 Euro geplant. Das sind im Wesentlichen Schlüsselzuweisungen (288 000 Euro), Anteile aus der Einkommenssteuer (205 000 Euro), der Umsatzsteuer (10 000 Euro) sowie der Gewerbesteuer (50 000 Euro/geschätzt). Die Gesamtausgaben liegen bei 865 000 Euro. Die größten Posten sind die Kreisumlage (271 000 Euro), die Amtsumlage (178000 Euro) und die Umlagen für die Schulen (82 000 Euro). Für die Umrüstung von Straßenlampen auf LED setzt die Gemeinde rund 10 000 Euro ein. Mehr Investitionen sind 2015 nicht möglich.

Das Haushaltsdefizit beträgt voraussichtlich 32 000  Euro.

Service

Angelika Lübcke wurde 1994 erstmals zur Bürgermeisterin gewählt und gehört inzwischen zu den dienstältesten Gemeindeoberhäuptern in der Region. Die 54-Jährige genießt großes Ansehen über die Gemeindegrenzen hinaus. Jeweils am Dienstag von 17 bis 18 Uhr bietet sie Sprechstunden im Gemeindebüro in  der Geschwister-Scholl-Str. 21 (Telefon 038724-20218) an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen