Groß Schwiesow in Zahlen : Statistik und Service

svz.de von
17. November 2015, 10:06 Uhr

Die erste urkundliche Erwähnung von Groß Schwiesow ist von 1237 bekannt. Groß Schwiesow liegt zwischen Güstrow und Bützow in einer leicht hügeligen Agrarlandschaft. Am Ort fließt der Bützow-Güstrow-Kanal vorbei. Über zwei denkmalgeschützte Brücken bestehen Verbindungen zu einem Radwanderweg, der  am Kanal entlang führt.

Orte der Gemeinde: Groß Schwiesow und Klein Schwiesow
Größe: 1265  Hektar
Einwohner: 321
Wald- und Grünfläche: 11,5 Prozent
Wasserfläche: 2,3 Prozent
Landwirtschaftliche Fläche: 77,7 Prozent
 

Einrichtungen und Vereine: Freiwillige Feuerwehr, Angelverein 72 Groß Schwiesow, Motorsportclub Groß Schwiesow, Boxer-Klub, Schwiesower Freizeit- und Kulturtreff, Gemeindezentrum Speicher, Ortsgruppe der VS

Schlüsselzuweisung: 73 743 Euro
Einkommenssteuer:  59 862 Euro
Umsatzsteuer:  2733 Euro
Familienleistungsausgleich: 10 514 Euro
Grundsteuer A: 10 600 Euro
Grundsteuer B: 16 600 Euro
Gewerbesteuer: 74 100 Euro

Gewerbeanmeldungen: 20 Gewerbe,  Hausmeisterservice (2 Firmen), Trockenbau (6 Firmen), Marketing, Handel, Verkauf Windkraftparkstruktur, Besticken Textilien, Güterkraftverkehr, IT Dienstleistung Online, Getränkeverkauf, Photovoltaikanlagen

Spielplätze: zwei in Groß und zwei in Klein Schwiesow

Gemeindeeigener Wohnungsbestand:  keine

Sprechzeit des Bürgermeisters

Bürgermeister Thomas Körting ist montags von 18  bis 19  Uhr im Speicher in  Groß Schwiesow erreichbar, Telefon 03 84 53/ 526 82 (Bürgermeister-Büro), E-Mail:  tkoerting@gmx.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen