Bad Wilsnack : Statistik und Service

svz.de von
17. November 2015, 09:26 Uhr

Statistik

Die Gemeinde Bad Wilsnack mit den Gemeinde- und Ortsteilen Groß Lüben, Grube, Sigrön, Haaren, Jackel, Karthan, Klein Lüben und Scharleuk  erstreckt sich über 79,96 Quadratkilometer.

Aktuell leben in der Gemeinde  2594 Einwohner. 

Die Bevölkerungsdichte beträgt 33 Einwohner je Quadratkilometer. Im August 2015 waren in der Gemeinde 119 Arbeitslose registriert. Das Gewerbesteueraufkommen lag 2014 bei 420000 Euro, für 2015 liegt das Soll bei 421900 Euro. Bürgermeister ist seit 2014 Hans-Dieter Spielmann (CDU). Es gibt fünf Kindertagesstätten und zwei Jugendclubs. Die älteste Erwähnung kann Grube für sich beanspruchen: 1244 als „Grubo“ 1376 hieß der Ort „Grobe“. Selbst das winzige Jackel ist bewohnt. Försterei und Holzungsrevier gehörten ursprünglich zum Haus Plattenburg.

Service

Das Bürgerbüro der Gemeinde ist unter Telefon 038791/ 999 - 101 zu erreichen. Die Sprechzeit des Bürgermeisters Hans-Dieter Spielmann  ist immer  Dienstag von 14 bis 17  Uhr und am Donnerstag von 10 bis 12 Uhr.

Details gibt es auch auf der Homepage: www.bad-wilsnack.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen