Sozialministerin will bessere Integration Behinderter

von
02. Dezember 2008, 08:52 Uhr

Schwerin - Zum Weltbehindertentag hat Sozialministerin Manuela Schwesig (SPD) eine bessere Integration von Behinderten vor allem auf dem Arbeitsmarkt gefordert. In Mecklenburg- Vorpommern leben 275 000 Menschen mit einem Grad der Behinderung von 50 oder mehr, teilte Schwesig am Dienstag in Schwerin mit. Im vorigen Jahr habe das Land den Bau von Wohnungen für Menschen mit Handicap mit 1,9 Millionen Euro gefördert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen