zur Navigation springen
Neue Artikel

19. November 2017 | 13:37 Uhr

Unsere Tipps : Sehens- und erlebenswert

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Unsere Empfehlungen und wichtige Anlaufpunkte in Lichtenhagen

svz.de von
erstellt am 03.Dez.2015 | 13:32 Uhr

  • Alle zwei Wochen trifft sich in Lichtenhagen der Kinderrat unter der Leitung von Bianca Gentz im Stadtteil- und Begegnungszentrum. Gemeinsam testen sie Spielplätze, räumen auf und analysieren gefährliche Ecken im Straßenverlauf.
  • Wichtige Anlaufstelle für Jugendliche in Lichtenhagen ist der Jugendtreff im Kolping-Begegnungszentrum. Leiterin und Sozialarbeiterin Hanka Bobsin ist Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr, alle zwei Wochen auch sonnabends von 14 bis 19 Uhr wichtiger Anlaufpunkt für viele Kinder und Jugendliche. Ähnliche Angebote gibt es im Jugendclub des ASB-Kinder-Jugendhilfezentrums in der Schleswiger Straße.
  • Bei schönem Wetter sind die Brunnen am Lichtenhäger Brink ein wahrer Blickfang. Ist die Sanierung des Zentrums Lichtenhagens im kommenden Jahr abgeschlossen, bieten die ruhigen Grünflächen des Brinks auch Platz für ein Picknick oder entspannte Stunden mit der Familie.
  • Die nächste Ortsbeiratssitzung findet am Dienstag, 22. Januar 2016 statt. Ab 18.30 Uhr treffen sich seine Mitglieder und Gäste im Kolping Stadtteil- und Begegnungszentrum in der Eutiner Straße.
  • Der ASB Freizeitpark In Natura bietet zahlreiche Erlebnis-, Spiel-, und Erholungsbereiche im Freien. So laden der Trollspielplatz, der Drachenplatz und ein Zauberwald zu lustigen Abenteuern und spannenden Entdeckungsreisen ein.
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen