Stadt- und Hafenfest : Schlagerbarde Jürgen Drews rockt den Nedwighafen

dpa_148d020054bca762

Ein Bett im Kornfeld live in der Elbestadt

23-11368044_23-66107913_1416392308.JPG von
14. August 2015, 15:21 Uhr

Er kommt, ja er kommt wirklich: Den Machern von Stadt- und Hafenfest ist es gelungen, die Schlagerlegende schlechthin nach Wittenberge zu holen. Jürgen Drews wird bei der 25. Auflage des größten Volksfestes der Prignitz in Wittenberge auf der Bühne stehen. Gegen 22.30 Uhr gehört am 22. August die Bühne im Nedwighafen dem König von Mallorca. Ob er dann musikalisch auch wieder ins Bett im Kornfeld steigt? „Wir gehen doch ganz stark davon aus“, sagt Elfi Eickmann von der Arbeitsgruppe der Ehrenamtler.

Bevor der Schlagerbarde die Bühne betritt, erlebt der Hafen gegen 21.45 Uhr ein wunderbares Schauspiel aus Wasser, Licht und Musik. Die freiwillige Feuerwehr Soltau kommt mit ihrer transportablen Wasserorgel, es soll sich um die größte Deutschlands handeln. Das virtuose Zusammenspiel aus formvollendeten und teilweise bis zu 30 Meter hohen Fontänen, Musikstücken aus Klassik, Rock und Pop sowie vielfältig gemischten Lichtvarianten ist ein Hingucker, der seinesgleichen sucht.  

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen