Frankreich: Verletzung am linken Unterschenkel : Ribery muss früh raus

Die französische Nationalmannschaft musste im Endspiel der Gruppe C frühzeitig einen herben Verlust hinnehmen. Der bisher beste Franzose bei der EURO, Franck Ribery, verletzt sich nach einem Zweikampf mit Gianluca Zambrotta am linken Bein offensichtlich schwer.

von
17. Juni 2008, 09:58 Uhr

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen