Neuer Toyota Prius auch mit Solardach

Die Solarzellen im Schiebedach sollen in der neuen Generation des Prius die Klimaanlage antreiben. (Bild: Toyota)
Die Solarzellen im Schiebedach sollen in der neuen Generation des Prius die Klimaanlage antreiben. (Bild: Toyota)

Als Extra für die neue Version des Hybridautos Prius bietet Toyota auch ein Solar-Schiebedach an. Die Solarzellen sollen die Lüfter der Klimaanlage antreiben.

von
06. Juni 2009, 12:54 Uhr

Köln (dpa/tmn) - Gestartet werden kann die Klimaanlage im Prius per Fernbedienung, teilt Toyota Deutschland in Köln mit. Mit den solarbetriebenen Lüftern soll bereits vor dem Start des Wagens die Innenraumtemperatur abgesenkt werden. Angeboten wird das Solardach für den Ende Juni kommenden neuen Prius als Extra in den Ausstattungen Life und Executive. Der Aufpreis soll bei 1000 Euro liegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen