zur Navigation springen
Neue Artikel

17. November 2017 | 20:44 Uhr

Moderne Lisztaffen

vom

svz.de von
erstellt am 06.Apr.2012 | 07:25 Uhr

Marlow | Die Lisztaffenfamilie im Vogelpark Marlow ist um zwei Familienmitglieder reicher geworden: Die kleinen Äffchen Erik und Lilli sind sechs Wochen alt und noch nicht wirklich mobil. Deshalb trägt sie ihr Vater auf dem Rücken durch die Anlage, denn bei den Krallenaffen sei es so vorgesehen, dass er sich um die Jungtiere kümmere, so Franzi Zöger vom Vogelpark. Nur zum Füttern kommen die kleinen Äffchen zu ihrer Mama. Vergisst das Männchen die Jungen dort pünktlich abzugeben, holt sie sich die Kleinen.

Ihren Namen verdanken die Affen den langen, weißen Haaren, die vom Kopf über die Schultern hängen. Aufgrund der Ähnlichkeit mit dem Komponisten, heißen sie Lisztaffen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen